Nehmen Sie Kontakt auf

Anruf: (+44) 01452 523352



Mikro-Hydraulikaggregat

erbringt eine Leistung von bis zu 5 LPM bei einem Gehäuse von 87 mm

HPR umschaltbare Hydraulikaggregate und HPU unidirektionale Hydraulikaggregate für einfach- und doppeltwirkende Aktuatoren

Info hier ansehen



Standard-Hydraulikaggregate

Hydraulikaggregate bis zu 55 kW

Zu Verwendungszwecken gehören:- Spritzgießmaschine, Bohrantriebe, Betonschalung, Prüfstände und Bohranlagen

Info hier ansehen



Mini-Hydraulikaggregat

Wechselstrom- und Gleichstromsystem bis 30 LPM
Gleichstrom-Hydraulikaggregate für Kipper, Hebebühnen, Rettungs-Hebevorrichtungen und Auffahrschienen usw.... Wechselstrom-Hydraulikaggregate für Scherenhebebühnen, Hebebühnen, Überladebrücken und Sicherheitsbarrieren usw....

Info hier ansehen


Motorgeschwindigkeit

Um die Geschwindigkeit des Hydraulikmotors n (U/min) zu berechnen, müssen Sie Folgendes eingeben:-

1) Pumpendurchsatz Q (lpm), hierbei handelt es sich um den eingehenden Durchsatz zum Motor beispielsweise vom Hydraulikaggregat.
2) Motoreffizienz, bei Hydraulikmotoren liegt dies zwischen 0,85 - 0,95.
3) Verdrängung Vg, Hydraulikmotorgrößen reichen von 5 cm3 bis 250 cm3.

Nützliche Umwandlungsfaktoren:

1 cm3 = 0,061 Kubikzoll
1 Liter = 0,22 GB-Gallonen = 0,26 US-Gallonen
Geschwindigkeit des Hydraulikmotors

Pump flow (Q) l/min
Displacement (Vg) cm³
Efficiency
Result
rpm
Calculate n